Martin Möckel

Geboren 1973.

Aufgewachsen in Kreuzlingen.

Seit Abschluss des Lehrerseminars tätig als Primarlehrer im Kanton Thurgau.

Studium an der Musikakademie St. Gallen mit Abschluss in den Fächern Chorleitung und Orgel.

Seiher Dirigent diverser Chöre. Chorleiter und Organist an der Klosterkirche in Pfäfers.